03 November 2008

Linolschnitt

Habe beim Aufräumen unserer Regale Entwürfe für einen Linoschnitt in mehreren Schichten gefunden und konnte mich erst gar nicht mehr daran erinnern. War wohl Verdrängung: wegen einer damals beinahe chronischen Sehnscheidentzündung habe ich den Druck nie gemacht...


1 Kommentar:

Frank hat gesagt…

Wow, sehr schick! Das sieht richtig künstlerisch aus, erinnert mich ein bisschen an die Zeichnungen aus dem "Yellow Submarine"-Film- Wir hatten in Kunst, ungefähr 9. Klasse, auch mal Linoleumdruck. Ich kann mir also vorstellen, dass das nicht ganz einfach war.